Weitere Informationen zu SKALE with Kwanko finden Sie hier

Gleichberechtigung Von Frauen Und Männern

Index Gleichstellung von Frauen und Männern

Gemäß dem Gesetz vom 5. September 2018 (französisches Gesetz) über die Freiheit, seine berufliche Zukunft zu wählen, und seinem Durchführungsdekret vom 8. Januar 2019, das auf die Beseitigung von Lohnunterschieden zwischen Frauen und Männern abzielt, veröffentlicht das Unternehmen Kwanko seinen Index zur Gleichstellung von Frauen und Männern.

Der Index zur Gleichstellung von Frauen und Männern bei Kwanko:

Kwankos Index für die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern im Jahr 2022 liegt bei 74/85 oder 87 von 100 Punkten.

Dieses Ergebnis wurde anhand der folgenden 4 Indikatoren ermittelt:

  • Lohngefälle zwischen Frauen und Männern: 34/40 Punkte.
  • Unterschied bei der Verteilung der individuellen Gehaltserhöhungen: 35/35 Punkte.
  • Anzahl der Mitarbeiterinnen, die innerhalb eines Jahres nach ihrer Rückkehr aus dem Mutterschaftsurlaub eine Gehaltserhöhung erhalten: nicht berechenbar
  • Parität bei den zehn höchsten Gehältern: 5/10 Punkte.

Wir sind sehr stolz auf das erzielte Ergebnis. Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern innerhalb unserer Teams ist uns ein zentrales Anliegen. Deshalb konzentrieren wir alle unsere Anstrengungen darauf, mögliche Lohnunterschiede zu identifizieren, um sie dauerhaft zu beheben.
Neben der Lohngleichheit, die eine der Säulen der beruflichen Gleichstellung darstellt, setzen wir uns insbesondere für die Mischung der Berufe ab dem Zeitpunkt der Einstellung und für den gleichberechtigten Zugang zu Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten ein.
Diese Punktzahl spiegelt die Wirksamkeit der in den letzten Jahren eingeführten Maßnahmen wider, und wir werden unsere Anstrengungen in den Bereichen Gleichstellung, Parität und Vielfalt fortsetzen.